Leder 6 by vendor J. F. Schwarzlose


J. F. Schwarzlose

Leder
6

Bitte spezifizieren:


  CHF 200.00


(Eau de Parfum)

Seit seiner Premiere 2015 ist LEDER 6 weltweit zum Bestseller von J. F. Schwarzlose Berlin geworden. Im ersten Moment der Kopfnote setzt sich ein Akkord von „Osmanthus Absolue“ frei, der chinesischen Blüte mit ledrig-animalischer Note. Essenzen aus Safran runden das aufregende erste Erlebnis ab. Das Herz überrascht durch umhüllende Milch und die Wärme von Vanille: Jungle Essence™. Die Basis folgt der Vorlage ‚Spanisch Leder‘ von J. F. Schwarzlose Söhne aus dem Jahr 1921. Die Kombination aus Weihrauch und japanischen Storaxharzen gibt dem Duft einen triebhaften Charakter, der Assoziationen weckt mit der verruchten Welt Berlins, der man sich nur schwer entziehen kann. Leder 6 ist eine moderne Interpretation des historischen Schwarzlose Duftes „Spanisch Leder”, der als orientalischer Lederduft neu erfunden wird. Er hat in dieser Fassung eine ‚süchtig machende‘ Note, ermöglicht durch eine einzigartige Technologie und höchst innovative Inhaltsstoffe vom Parfümhaus MANE.

Sinnliche Begierde: Ledernoten, Safranblüte
Fantastischer Traum: umhüllende Milch, Vanille, Jungle Essence
Dunkle Wildnis: Weihrauch, japanische Storaxharze


Ihre Bestellung J. F. Schwarzlose, Leder 6 wird persönlich vom Osswald-Team in Zürich bearbeitet. Für Auskünfte oder um Produkte zu bestellen, die nicht in der Online-Boutique erhältlich sind, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns: 044 211 20 30, Mo-Fr 10.00 – 18.30, Sa 10.00 – 17.00.

Wir versenden Ihre Bestellung ab CHF 30.- kostenlos mit PostPac Priority Signature in die Schweiz und Liechtenstein. Die Zustellung erfolgt innerhalb 1-2 Arbeitstagen und zu Ihrer Sicherheit nur gegen Unterschrift. Für Lieferungen unter CHF 30.- wird eine Versandgebühr von CHF 12.- fällig.

Als königlicher und kaiserlicher Hoflieferant kreierte Schwarzlose Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts legendäre Düfte wie 1A-33 oder Treffpunkt 8 Uhr, die in ganz Europa und in Übersee bekannt waren. 1976 verschwand die Marke von der Weltbühne und fand 2012 wieder zurück.

Die Serie neuer Parfums von J.F. Schwarzlose Berlin umfasst Kreationen, die wie ein Spiegel für das moderne Berlin funktionieren. Konzipiert für Duftkenner, Genießer und Individualisten, sind sie souverän und selbstbewusst, ohne laut sein zu müssen, kosmopolitisch und zeitgeistig, originell und authentisch, jenseits jeder Mainstream-Attitüde. Mit anderen Worten: Sie sind so exzentrisch, extravagant und schillernd wie die Stadt Berlin. Ihre Basis liefern edle Parfumöle in hoher Konzentration. Markante Glasflakons mit schweren Böden, die in Anlehnung an die historischen Vorbilder das eingestanzte Markensignet tragen, runden speziell handgefertigte, gedrehte Messingkappen ab.

Düfte von J.F. Schwarzlose Berlin sind von einer Intellektualität, die vom Anspruch auf das Feuilleton befreit ist. Sie sind zugleich Rock’n’Roll und Bohemien. Sie sind extrem, machen süchtig – sie tragen das Herz von Berlin in jeder Note.

Weitere "Empfehlungen"