La Colline Pflege

Die Hautpflegemarke La Colline hat ihren Ursprung im malerischen Wallis. Hier, im geschützten Rhonetal in Sion, befindet sich der Firmensitz. Die Stadt wird von zwei Hügeln flankiert, die Stärke und Beständigkeit symbolisieren. Die Zellforschungslaboratorien La Colline haben sich im Schweizer Zentrum für Biotechnologie, dem Herzen der weltweit renommierten Schweizer Zelltherapieforschung, niedergelassen.

Das stolze Ergebnis ihrer wissenschaftlichen Forschungsarbeiten: Der CMAge® Komplex mit einzigartiger Anti-Aging- Wirkung. Wie ein roter Faden zieht er sich durch alle La Colline Pflegeprodukte. Er liefert den Zellen Feuchtigkeit, Schutz und Sauerstoffzufuhr. La Colline bietet verschiedene Pflegelinien für Männer und Frauen, die effiziente Lösungen für alle Probleme der Hautalterung beinhalten.

Die mittels neuester Biotechnologien und aus Pflanzenextrakten gewonnenen Aktivstoffe bilden den Kern der innovativen Formeln mit klinisch erwiesener Wirksamkeit. Die Resultate sind auf der Haut sichtbar – sofort und dauerhaft! Im Bewusstsein ihrer sozialen und solidarischen Verantwortung in der Schweiz hat La Colline ein Doktorandenstipendium in Zürich eingerichtet.