Retrouvé

Für das Ehepaar Morse Heidegger ist die Schönheit der Haut eine Lebensaufgabe. Nachdem Jamis Vater Aaron morse 1988 die Kosmetikfirma Kiehl's an die beiden Initatoren von Retrouvé weitervererbte, wuchs die Marke zum Kultlabel für Schönheitspflege an und wurde im Jahr 2000 an L'Oréal verkauft. Mit ihrer gesamten Konzentration forschen und arbeiten die Heideggers ehrgeizig und präzise mit einem ausgesuchten Team an Chemikern an der besten aller Luxus-Formeln für eine schöne und gesunde Haut.