Black Collection - Poudre de Riz by vendor Pierre Guillaume Paris


Pierre Guillaume Paris

Black
Collection
-
Poudre
de
Riz


  CHF 124.00


(50 ml Eau de Parfum)

Die Luft in dem geschlossenen Raum war voll von schweren Gerüchen: Seife, Gesichts-Puder, der stechende Geruch eines Eau de Colognes“. Ein zarter Amberduft der den Charme vergangener Zeiten in einem Akkord aus „Reispulver“ in Kombination mit Rosenblättern, der unvergänglichen Sinnlichkeit des Monoi-Öls mit Vanilleschoten wieder zum Vorschein holt.

orientalisch, floral,

Monoï-Öl, Rosenblüten, Reispulver


(50 ml / 1.7oz eau de parfum)

"The air in the closed room was heavy with a mixture of odours: soap, face powder, the pungent scent of cologne".

Henri Barbusse, The Inferno, 1908 This is the phrase from a novel by Henri Barbusse that inspired "Poudre de Riz", a fragrance for a deliciously amber embrace: the old-fashioned charm of an accord of "Poudre de Riz" tinged with Rose Petals and the timeless sensuality of a Monoï infused with Vanilla Pods.

Main notes: Damask rose, tiare absolute, coconut, vanilla, rice powder accord (caramelic, burnt toast and maple notes), sandalwood, iris, cedar, tonka bean, Tolu balsam and benzoin resin

Huitième Art, the eighth art - the art of the perfumer - has gained a new dimension of expression and creativity. The collection Huitième Art opens new dimensions of fragrances that confirm the exceptional talent of Pierre Guillaume. His unique ability to realize expressive ideas and interpret feelings through scent are evidence of his art and skill.


Ihre Bestellung Pierre Guillaume Paris, Black Collection - Poudre de Riz wird persönlich vom Osswald-Team in Zürich bearbeitet. Für Auskünfte oder um Produkte zu bestellen, die nicht in der Online-Boutique erhältlich sind, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns: 044 211 20 30, Mo-Fr 10.00 – 18.30, Sa 10.00 – 17.00.

Wir versenden Ihre Bestellung ab CHF 30.- kostenlos mit PostPac Priority Signature in die Schweiz und Liechtenstein. Die Zustellung erfolgt innerhalb 1-2 Arbeitstagen und zu Ihrer Sicherheit nur gegen Unterschrift. Für Lieferungen unter CHF 30.- wird eine Versandgebühr von CHF 12.- fällig. Pierre Guillaume startete seinen Erfolg im Jahr 2002 mit der Eigenmarke Parfumerie Générale. Heutzutage sind seine Kreationen mit selektivem Vertrieb weltweit in über 200 Geschäften zu finden. Dazu gehören die Kollektionen Pierre Guillaume Paris, Black Collection, White Collection sowie The Cruise Collection. Die Kreation, Produktion, Visualisierung und das Packaging wird alles aus einer Hand in Clermond-Ferrand gemacht, Pierre Guillaumes Geburtsort, wo er 1977 die Welt erblickte. Nach seinem Studium trat er in das von seinem Vater gegründete Unternehmen „Laboratoire de Formulation Industrielle“ ein und war maßgeblich für die Gestaltung von Spezialprodukten für die Kosmetikindustrie verantwortlich. Fasziniert von dem künstlerischen Ausdruck des feinen Parfümerie-Handwerkes wandte er sich auf der Basis botanischer Forschungen der traditionellen Parfumkunst zu. Um neue Möglichkeiten und Wege zu erschaffen, eignete er sich besondere Techniken und ein spezielles Know-how zur Schaffung exzellenter Parfums an. Mehr und mehr konzentrierte er sich auf das faszinierende Zusammenspiel von physikalischen Faktoren: Das Ergebnis war der Prozess der Photoaffinage® oder Foto-Raffinierung, die Glättung der Geruchsspitzen über UV-Strahlung. Die Verwendung ungewöhnlicher Zutaten ist keineswegs als Marketing-Trick zu verstehen, sondern stellt vielmehr eine Bereicherung der entstehenden Duft-Konstruktion dar. Bis heute hat Pierre Guillaume etwa sechzig Düfte geschaffen, die er Dank seiner kreativen und finanziellen Unabhängigkeit in seinem Labor selbst erarbeitet.

Weitere "Empfehlungen"