al02 by vendor biehl.parfumkunstwerke


biehl.parfumkunstwerke

al02


  CHF 221.25


(100 ml Eau de Parfum)

al02 für die Raubkatzen-Grandezza – und den großen Auftritt. al02 ist der zweite Duft von Arturetto Landi für biehl. parfumkunstwerke. Sein Stil: opulent, grandios, komplex – große Oper für die Nase.

Kopf:     Elegant, modern, grün-frisch-blumig.
Mandarine | Zitrone | Bergamotte | Pfirsich | Pflaume

Herz:     Fulminanter Blumen-Gewürz-Akkord.
Jasmin | Rose | Nelke | Kardamom | Zimt

Basis:    Warm, würzig-balsamisch mit ambrierter, puderiger Fixierung.
Weihrauch | Labdanum | Tonka | Vanille | Vetiver | Patschuli | Sandelholz | weißer Moschus

Opulent und extravertiert, besonders für abends und feierliche Anlässe.

________________________________________________________________________________________

(100 ml / 3.4 oz eau de parfum)

al02 for predatory grandeur – and a show-stopping entrance. al02 is Arturetto Landi‘s second fragrance for biehl. parfumkunstwerke. His signature style is opulent, grand, complex – like a magnificent opera for the nose.

Top: elegant, modern, green, fresh, floral.
Mandarin | Lemon | Bergamot | Peach | Plum

Heart: a brilliant floral and spice accord.
Jasmine | Rose | Carnation | Cardamom | Cinnamon

Base: warm, spicy-balsamic with an ambery-powdery fixation.
Incense | Labdanum | Tonka Bean | Vanilla | Vetiver | Patchouli | Sandalwood | White Musk


Ihre Bestellung biehl.parfumkunstwerke, al02 wird persönlich vom Osswald-Team in der Zürcher Filiale bearbeitet. Für Auskünfte oder um Produkte zu bestellen, die nicht in der Online-Boutique erhältlich sind, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns: 044 211 20 30, Mo-Fr 9.00 – 18.30, Sa 9.00 – 16.00.

Wir versenden Ihre Bestellung ab CHF 150.- kostenlos mit PostPac Priority Signature in die Schweiz und Lichtenstein. Die Zustellung erfolgt innerhalb 1-2 Arbeitstagen und zu Ihrer Sicherheit nur gegen Unterschrift. Für Lieferungen unter CHF 150.- wird eine Versandgebühr von CHF 12.- fällig. biehl. parfumkunstwerke versteht sich als Galerie für olfaktorische Kunstwerke, deren Ziel es ist, gestalterische Freiräume zu eröffnen und die Kunst des Parfums neu zu kultivieren, unabhängig von kommerziellen Zwängen, von Massenfähigkeit und Marktforschung. Thorsten Biehl, der Initiator der Galerie, setzt hier seinen Anspruch an Qualität und Originalität mit den kreativsten Köpfen der Branche um. Kompromisslos, mit grossem Enthusiasmus und mit viel Mut zur Radikalität.

Weitere "Empfehlungen"